Wie Berufsdetektive arbeiten

Detektivarbeit beginnt zunächst einmal im Kopf. Nach der Ersterhebung, im Zuge derer wir in einem methodischen Gespräch mit Ihnen Informationen über die Verdachtslage, involvierte Personen, Orte, mögliche Modi operandi, etc., aufbereiten, beginnen wir mit der Ermittlungs- und Beweisführungsdisposition.

Detektivarbeiten ohne Konzept sind wie Häuser, welche auf Sand gebaut sind.

Wir legen dann das Ziel unserer Arbeit (z.B. Ausforschung der Täter, gerichtsfeste Beweisführung, etc.) fest und wählen die einzusetzenden Methoden nach fachlichem Ermessen.

Folder Observation